Küss mich Cowboy!: Eine zweite Chance für die Liebe von Lana Stone - Rezension

06:00

Lana Stone hat mit "Küss mich Cowboy!: Eine zweite Chance für die Liebe" eine wunderschöne Story veröffentlicht.

Kurzbeschreibung:
Ein ganzer Kerl für Amy.
Als Amy auf der Fahrt zu einem Wochenend-Trip im Auto eingeschneit wird, ahnt sie noch nicht, dass ihr Retter ihr Leben für immer verändern wird. Noah ist gutaussehend, wortkarg und lebt für seine Ranch, wenn er nur nicht so verdammt sexy wäre…
»Ist sie das?«, fragte Tom. Noah konnte nur nicken.
»Wow. Und morgen willst du sie schon wieder gehen lassen?« »Ach, es gibt nie einen perfekten Zeitpunkt. Alles Illusion. Aber es gibt fast perfekte Zeitpunkte und die solltest du nutzen, so wie jetzt.«
Wahrhaftig und romantisch, diesen Cowboy muss man einfach küssen.

Meinung:
Das Cover finde ich absolut heiß und sehr ansprechend.
Die Story um Amy und Noah hat mich sofort gefesselt und begeistert. Beide haben es nicht leicht gehabt und sind eigentlich für die Liebe nicht offen. Aber das Schicksal will es anders!
Der leichte und flüssige Schreibstil der Autorin hat mich begeistert. Ihre Protagonisten hat sie mit viel Liebe zum Detail ausgearbeitet und sie sehr authentisch gestaltet.
In dieser Geschichte knistert es gewaltig und das nicht nur durch das Feuer im Kamin. Man kann die Spannung zwischen den beiden richtiggehend beim Lesen spüren. Das ganze wird noch durch einige dramatische Situationen und romantischen Momenten ergänzt, wodurch dieses Buch eine Lesevergügen ist.

Fazit:
Ein heißer einsamer Cowboy, eine sexy, verlassene Frau und jede Menge Zeit zu zweit. Muss ich mehr sagen? Viel Spaß beim Lesen.

Weitere Information über die Autorin findet ihr auf ihrer Homepage und auf Facebook.


1 Kommentare

Blog-Archiv

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *