Pearl River: Liebe ist nicht immer einfach - Rezension

06:00

Hier kommt meine Rezension von "Pearl River: Liebe ist nicht immer einfach" von Emily Fox

Kurzbeschreibung:
Daniel ist hin und hergerissen, zwischen seinen Gefühlen für Mia und seiner Moral. Kann er alle Bedenken über Bord werfen?
Mia hat einen hinterhältigen Plan. Wird er funktionieren? Oder wird sie sich am Ende doch in Daniel verlieben?
Lassen Sie sich erneut in das kleine Städtchen Pearl River in Louisiana entführen und lesen Sie nun die Geschichte über Daniel und Mia, deren Liebe unter keinem guten Stern steht.

Band 2 der Pearl River-Reihe. Beide Bände sich aber in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Meinung:
Mit diesem Buch hat Emily Fox einen tollen zweiten Teil geschrieben.
Daniel ist ein sympathischer junger Mann, der mir schon im ersten Teil total gut gefallen hat.
Mia mochte ich nicht besonders, aber auch sie hat sich geändert. Daniel ist total verliebt und Mia und kann sich einfach nicht von ihr losreißen. Aber lest selber, wie es mit beiden läuft.

Auch in diesem Buch verwöhnt uns Emily Fox wieder mit heißen Sexszenen, die aber sehr niveauvoll geschrieben sind. Das man die Geschichte aus der Sicht beider Protagonisten erzählt bekommt, macht einen besonderen Reiz aus. Man kann sich dadurch super in beider hinein versetzten.

Vielen Dank für diesen tollen Lesegenuss.

0 Kommentare

Blog-Archiv

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *