Pearl River - Ein Bad Boy zum Verlieben - Rezension

07:55

Hier meine Rezension zu dem Buch Pearl River - Ein Bad Boy zum Verlieben von Emily Fox, die wir auch als Interviewgast begrüßen durften.


Ich hatte das große Glück, dass ich dieses Buch Test lesen durfte und ich muss sagen, ich war von Anfang bis Ende begeistert.

Ava ist für ein Jahr in den USA und fängt in der Bar des selbsternannten Bad Boy Joshua Stone an. Sie fühlt sich sofort zu ihm hingezogen, genau wie er zu ihr. Kann Ava im trauen oder ist sie auch nur eine weiter Kerbe in seinem Bettpfosten? Kann er sich ändern?

Dieses Buch hat mich sofort begeistert. Ava ist selbstbewusst und nicht auf den Mund gefallen. Sie lässt sich nicht so leicht einschüchtern
Vor Joshua ist keine Frau sicher, die nicht bei drei auf dem Baum ist und er genießt es. Als er Ava kennen lernt, beginnt seine "heile" Welt zu wanken.

Emily vereint in diesem Buch wieder jede Menge Spannung, Emotionen und heißen Sex. Dies gepaart mit ihrem tollen und unverkennbaren Schreibstil macht das Buch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Vielen Dank, für dieses tolle Lesevergnügen!



0 Kommentare

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *