Poison Liebe neben dem Fadenkreuz (Team I.A.T.F. 1) - Rezension

09:42

Hier meine Rezension zu "Poison Liebe neben dem Fadenkreuz (Team I.A.T.F. 1)" von Tanja Hagen

Inhalt:
Die junge deutsche Polizeibeamtin Yvonne bekommt die Möglichkeit in einem Internationalen Team den weltweiten Terrorismus zu bekämpfen. Immer wieder zeigen ihr die Männer im Team ihre Grenzen auf. Zwischen ihr und ihrem Teamkollegen, dem Navy SEAL Syrell, scheint es eine besondere Verbindung zu geben, die in Afghanistan auf eine harte Probe gestellt wird.
Meinung:
Durch den flüssigen und leicht lesbaren Schreibstil der Autorin hat mich dieses Buch von Beginn an in eine andere Welt eintauchen lassen. Das ganze Team ist sehr schön und bildlich beschrieben und jeder der Protagonisten hat Tiefgang.
Das Problem, dass Yvonne als Frau bei den Soldaten hat ist auch super behandelt worden und es wird gezeigt, dass auch Frauen ihren Mann stehen können.

Die Geschichte hat mich mit ihrer Spannung und den Geschehnissen in ihren Bann gezogen und es ist mir immer schwer gefallen, wenn ich das Buch zur Seite legen musste.
Freue mich schon sehr auf die weitern Teile und kann jedem, der gerne Bücher über Soldaten, mit viel Action, aber auch Gefühl liest dieses Buch nur sehr empfehlen!!!


Alle Bücher von Tanja Hagen


0 Kommentare

Blog-Archiv

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *