Marlies - eine Frau wie ein Orkan - Rezension

17:12

Heute habe ich die Rezension zu Marlies - eine Frau wie ein Orkan von Thomas Schlenther für euch.

Marlies - eine geheimnisvolle Frau, zu der sich Tom sehr hingezogen fühlt. Als er sie besser kennen lernt, führt sie ihn in eine neue Welt, die ihm zwar gefällt, aber auch verwirrt. Was fühlt Marlies für ihn und was hat sie vor? Und was hat seine Exfrau mit der Sache zu tun? Viele Fragen, auf die er nach und nach eine Antwort bekommt.


Dieses Buch hat mich gleich in seinen Bann gezogen. Der Schreibstil von Thomas Schlenther ist sehr flüssig und man kann sich die Szenen bildlich vorstellen. Das Kopfkino läuft auf Hochtouren. Die Szenen sind sehr erotisch und heiß.

Die Geschichte ist nichts für zartbesaitete, die eine seichte Liebesgeschichte lesen wollen, obwohl auch die Gefühle und die Romantik nicht zu kurz kommen. Wer auf SM steht, dem wird es sehr gut gefallen.

Für mich ist dieses Buch wirklich toll geschriebene und ich spreche eine absolute Leseemfehlung aus!!!



0 Kommentare

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *